Versandkostenfrei in DE ab 30,- €
Kauf auf Rechnung & weitere Zahlungsmöglichkeiten
Hotline: +49 (0)7563 608 998 0
Filter
Und ich fürchte meine Träume
Wanda Poltawska:Und ich fürchte meine Träume Die junge Polin Wanda Poltawska wird im KZ Ravensbrück - gemeinsam mit vielen anderen Frauen - medizinischen Experimenten verbrecherischer Nazichirurgen unterworfen. Viele sterben an den Operationen oder überleben verkrüppelt, fürs Leben gezeichnet. Zahlreiche werden auch erschossen, um sie als Zeugen auszuschalten, andere kommen wegen des plötzlichen Kriegsendes doch noch frei. Wanda Póltawska überlebte das Grauen und hat während der schlimmsten Jahren ihres Lebens drei Dinge gelernt: Das Leben ist für den Christen nur die Vorstufe zum Leben nach dem Tod. Sie erfuhr die wahre Bedeutung von Freiheit, der inneren Freiheit des Geistes, die einem niemand nehmen kann und sie erkannte das Gute in jedem Menschen, wie böse er auch scheinen mag. Es gibt keine "guten" und "bösen" Menschen, die Trennlinie zwischen Gut und Böse verläuft mitten in uns selbst. Es ist die Lebenschronik einer jungen Frau, die später eine enge Vertraute von Papst Johannes Paul II. wurde. Es ist ein sehr persönlicher Bericht, der zeigt, dass der Mensch in Zeiten der größten Erniedrigung die höchste Stufe der Menschlichkeit erreichen kann. ISBN/EAN: 9783863572242200 Seiten, Paperback

9,95 €*
Dein Schutzengel
Pia Theresia Bühler:Dein SchutzengelSprich mit ihm und hör ihm zuUnser Schutzengel kann uns tiefgründiger verstehen und passender helfen als der allerbeste Freund.Darum dürfen wir uns voll Vertrauen an ihn wenden. Dieser treue Begleiter, den Gott aus unendlicher Liebe an unsere Seite gestellt hat, ist stets bei uns und zugleich Gott sehr nahe. Seine Ratschläge stammen vom Allerhöchsten und dringen tiefer in uns ein als jede menschliche Stimme. In diesem Buch berichteten Menschen, was sie Wunderbares mit ihrem Schutzengel erlebt haben. Wer mit ihm spricht und ihm zuhört kann selber die überirdische Hilfe seines Schutzengels erfahren - so wie die zahlreichen Menschen in diesem Buch!ISBN /EAN: 783717113676214 Seiten, Taschenbuch

9,95 €*
Meine Big 5 des Glaubens
Dominikus Schwaderlapp:Meine Big 5 des GlaubensOder wieso der christlich-katholische Glaube für mich die beste Botschaft für die Welt ist"Nun schreiben sie einmal die wichtigsten Punkte des katholischen Glaubens auf ein Blatt Papier. Der Text muss so kurz sein, dass man ihn während einer Aufzugsfahrt lesen kann." So sagte mir jemand. Der Gedanke ließ mich nicht mehr los. Daraus geworden sind fünf Kernbotschaften unseres Glaubens, die ich "meine Big 5" nenne. So richtet sich das Buch an Leute, die sich für die Botschaft Christi interessieren und noch nicht sehr viel von ihr gehört haben oder tiefer in diese Botschaft einsteigen wollen. Es richtet sich an Leute, die selbstverständlich im katholischen Glauben groß geworden sind und nach einem Update ihres Glaubens suchen. Schließlich kann das Buch auch für die eine Hilfe sein, die in Katechese und Unterricht tätig sind. Kurzum: Das Buch richtet sich an alle Menschen, die neugierig sind auf die beste Botschaft für die Welt! EAN /ISBN: 9783863573744206 Seiten, gebunden, Softcover

14,80 €*
-18 € gespart
Mit Jesus auf dem Weg
Philipp Thull:Mit Jesus auf dem WegErmutigung zum OrdenslebenOrdensleute prägen das Leben der Kirche. Sie stehen für den Vorrang der Gnade Gottes vor menschlichem Tun. Der vorliegende Band zeichnet die Eigenart und die verschiedenen Charismen des Ordenslebens im deutschen Sprachraum nach. Mit einem Geleitwort von Erzbischof Robert Zollitsch und Beiträgen von: Bernhard Eckerstorfer (Ordensspiritualität), Günter Benker (Karmeliten), Peter Berg (Barmherzige Brüder), Heinrich Josef Catrein (Arnsteiner Patres), Norbert Cuypers (Steyler Missionare), Hans Eigner (Comboni-Missionare), Benedikt M. Ende (Alexianer), Markus E. Fischer (Dominikaner), Eberhard v. Gemmingen (Jesuiten), Roger Gerhardy (Augustiner), Reinhard Gesing (Salesianer), Alois Greiler (Maristen), Thomas Klosterkamp (Hünfelder Oblaten), Hermann-Josef Kugler (Prämonstratenser), Niklaus Kuster (Kapuziner), Theodor Rath (Kleine Brüder Jesu), Bruno Rieder (Benediktiner), Karl Wallner (Zisterzienser) ISBN /EAN: 9783830676041EOS Verlag296 Seiten, Halbleinen

1,95 €* 19,95 €* (90.23% gespart)
-8.8 € gespart
Yvonne - Aimée de Jésus
Rene Laurentin: Yvonne, Aimée de JésusGeschichte einer großen LiebeIn Frankreich hat man eine neue Heilige entdeckt, die einen meteorhaften Aufstieg erlebt. Yvonne-Aimée de Jésus (1901-1951) verbrachte ihre Jugend in Paris, lebte als Augustiner-Krankenschwester in der Bretagne. Sie bezauberte die Menschen durch ihr frisches, charmantes Wesen. Für ihr Kloster leitete sie den Bau einer neuen Klinik. Tagsüber lächelnd, durchlitt sie oft grausame Nächte: Wie Pater Pio hatte sie die Gabe der Bilokation, sie hatte unsichtbare Stigmata und litt oft unter schweren dämonischen Quälereien. Man spürte, sie war wirklich von Jesus geliebt, sie durfte seine Liebe und Menschenfreundlichkeit ausstrahlen und sie zeigte sich dieser Liebe würdig: Sie war selbst eine große Liebende. Im Kloster wurde sie Superiorin, im Gesamtorden sogar die erste Generalsuperiorin der Augustiner-Krankenschwestern. In Frankreich wurde sie zu einer Nationalheiligen und erhielt von General de Gaulle und den Alliierten die höchsten Auszeichnungen. In der unter ihrer Leitung gebauten Klinik betreute sie zusammen mit ihren Mitschwestern verwundete deutsche Soldaten, aber auch unter größter Lebensgefahr verwundete Fallschirmspringer der Alliierten. Yvonne-Aimée de Jésus hat das Format einer Theresia von Lisieux. Sie spricht eine neue Sprache, aus ihren vielen Äußerungen und Briefen kristallisiert sich eine Spiritualität, die den Leser fasziniert. Wir freuen uns, hier der deutschsprachigen Öffentlichkeit die erste Biographie dieser faszinierenden Frau vorlegen zu können.

1,00 €* 9,80 €* (89.8% gespart)
Wie Nonni das Glück fand
Jón Svensson: Wie Nonni das Glück fand Jón Svensson, alias Nonni, wuchs zusammen mit seinem Bruder Manni in der unberührten und einzigartigen Natur Islands auf, so frei wie man es nur dort konnte. Dann bekam seine Mutter ein Angebot, das die weitsichtige Frau ihrem Kind nicht vorenthalten konnte. ... Nonni verlässt im Alter von zwölf Jahren Island für immer und kommt zunächst nach Dänemark. Dort besucht er zum ersten mal in seinem Leben die Schule und lernt den katholischen Glauben kennen ... Aus Nonni wurde P. Svensson SJ, der mit seinen Erlebnissen Millionen von Menschen erfreute.

9,80 €*
-13.9 € gespart
Mehr als ein Gefühl
Scott Hahn: Mehr als ein Gefühl Gründe für den christlichen Glauben Warum lohnt es sich, zu glauben? Scott Hahn, selbst vor Jahren zum katholischen Glauben konvertiert, nennt gute Gründe. Er hat selbst erfahren, welches Glück es bedeutet, in der Kirche verwurzelt zu sein. Der Erfolgsautor erschließt den christlichen Glauben aus der Bibel, der reichen Tradition der Kirche - und aus seiner persönlichen Erfahrung. Ein Buch für Gläubige, aber auch für Fernstehende und Verunsicherte.  

5,00 €* 18,90 €* (73.54% gespart)
-18.9 € gespart
Gott ist auch Chinese
Kristin Kupfer: Gott ist auch Chinese Eine chinesische Christinerzählt ihr Leben Wang Ting ist 32 und lebt in einem kleinen Dorf mitten in China. Und sie ist Katholikin. Sie erzählt von sich, ihrer Familie und ihren Schwierigkeiten als Gläubige in dem kommunistischen Staat. Eine bewegende Reportage, aufgezeichnet von der Journalistin Kristin Kupfer.

1,00 €* 19,90 €* (94.97% gespart)
Hahn/ Unser Weg nach Rom
Scott und Kimberly Hahn: Unser Weg nach Rom Scott Hahn, ein protestantischer amerikanischer Theologe, und seine Frau Kimberly beschreiben in diesem Buch ihr jahrelanges Ringen um den katholischen Glauben bis zur Konversion. Schritt für Schritt tasteten sie sich in der Bibel vor und fanden in unzähligen Schriftstellen die Lehre der katholischen Kirche vollumfänglich bestätigt. Auch durch viele Glaubensgespräche stießen sie auf neue Argumente für die katholische Lehre. Dieses Buch bewegt sehr viele Leser; hier liegt nun die 6. deutschsparchige Auflage vor.

13,80 €*
-12.95 € gespart
Gottsucher
Ingrid Henzler: Gottsucher Leben wie Franz von Assisi Leben wie Franz von Assisi? Geht das überhaupt im 21. Jahrhundert, 800 Jahre nach dem Tod des Heiligen? Warum entscheiden sich immer wieder zahlreiche Menschen, in den Franziskanerorden einzutreten? Ingrid Henzler hat zwölf Franziskaner befragt, Frauen und Männer, Menschen verschiedenen Alters und unterschiedlicher Herkunft. In persönlichen, auch bewegenden Worten, die von stimmungsvollen Fotos begleitet werden, erzählen sie von ihrer Berufung  und ihrem Leben in Gehorsam, Keuschheit und Armut.  

5,00 €* 17,95 €* (72.14% gespart)
Wie ich zum Mann wurde
Alexander N. Krylov:Wie ich zum Mann wurdeEin Leben mit Kommunisten, Atheisten und anderen netten MenschenKurze humorvolle Erzählungen eines Mannes aus Russland geben einen offenherzigen Einblick in eine abenteuerliche Kindheit. Der Autor, inzwischen katholischer Priester in Deutschland, nimmt uns mit auf die Reise in ein reales, aber nicht mehr existierendes Land in dem er seine Kinderheit verbrachte und schnell zum erwachsenen Mann werden wollte, weil er mit der fragwürdigen kommunistischen Ideologie nicht klar kam. Auf Youtube finden Sie eine ausführliche Vorstellung des Buches:https://www.youtube.com/watch?v=z2msnIs3RI0ISBN /EAN: 9783863572754200 Seiten, Hardcover

10,00 €*
Erleb. mit Armen Seelen
Maria Simma: Meine Erlebnisse mit Armen Seelen Dieses Buch ist ein Geschenk für unsere ungläubige Zeit: Es ist der Tatsachenbericht einer einfachen, kindlich-gläubigen Seele, um derentwillen Jesus den Vater im Himmel preist: "Vater, ich preise dich, dass du dies den Kleinen geoffenbart hast." Maria Simma gehört zwar nicht zu den Stigmatisierten wie Therese Neumann und Pater Pio; ihr Charisma ist der von Gott zugelassene Verkehr mit den Armen Seelen. Ihr Buch spricht durch seinen inneren Wahrheitsgehalt. Das, was sie im Verkehr mit den Armen Seelen erlebt und von ihnen erfahren hat (und was - nota bene - in Hunderten von Fällen nachgeprüft werden konnte und die größten Skeptiker und Spötter zum Verstummen brachte), mag für manche im Zeitalter der Computer und Mondsonden wie ein Anachronismus wirken, vermittelt aber wertvolle Einblicke in die jenseitige Welt und erhärtet die Tatsache, dass es einen Gott und ein Weiterleben nach dem Tode gibt. Das Buch enthält auch einen Bericht ihres Seelenführers Alfons Matt an den zuständigen Bischof. Der Tod von Maria Simma am 16.3.2004 hat viele Menschen in weiten Teilen Europas bewegt. Durch ihr Buch, ihre Kassetten und Vorträge war sie weitherum bekannt. Die Neuauflage enthält 4 kostbare Farbbilder und einen ausführlichen Nachruf des Verlegers. Nach ihrem Tod erscheint ihr Buch erstmals mit kirchlicher Druckgenehmigung des Bistums Basel. Das ist die erste kirchliche Anerkennung ihres Charismas.ISBN /EAN: 9783717102175160 Seiten, Paperbackmit 2 Farbfotos und 12 s/w-Fotos

8,95 €*
-18.95 € gespart
Auf den Wegen Gottes
Falk van Gaver: Auf den Wegen Gottes Mittellos durch Frankreich Wenn Falk van Gaver pilgert, dann richtig, ganz wie im Mittelalter, ohne einen Cent in der Tasche. Vom Mittelmeer bis an den Mont Saint-Michel an der Kanalküste hat er so Frankreich durchquert, hat 1300 km zu Fuß zurückgelegt, stets um Kost und Logis bettelnd, von Pfarrhof zu Kloster. Was er dabei erlebt hat abseits der ausgetretenen Touristenpfade und wie er seinen Mitmenschen und Gott näher gekommen ist, das erzählt van Gaver in diesem faszinierenden Buch, das ein unbekanntes Frankreich zeigt.  

1,00 €* 19,95 €* (94.99% gespart)
-14.9 € gespart
Donner der Nacht
Harry Wu: Donner der Nacht Mein Leben in chinesischen Straflagern Harry Wu, Katholik und bekanntester Dissident Chinas, verbrachte 19 Jahre in Straflagern und überlebte Zwangsarbeit und Misshandlungen. Hier sein erschütterndes Zeitzeugnis.

5,00 €* 19,90 €* (74.87% gespart)
-9.95 € gespart
Athos Berg der Herausforderung
Kurt Bauer:Athos Berg der HerausforderungMein spiritueller Weg als PilgerDominiert vom gleichnamigen Berg, liegt die orthodoxe Mönchsrepublik Athos im Nordosten Griechenlands. Das Leben der Mönche ist einfach; von Gottesdienst, Arbeit und ständigem Gebet erfüllt. Spannend und mit guter Beobachtungsgabe beschreibt der Autor, wie er als ungeduldiger Mitteleuropäer versucht, sich in das "Jesusgebet" zu versenken, wie dies nach zahlreichen Höhen und Tiefen gelingt und ihn seitdem die Faszination dieses heiligen Berges nicht mehr losläßt.ISBN /EAN: 9783702230968Tyrolia Verlag120 Seiten, 20 Farbfotos, Paperback

5,00 €* 14,95 €* (66.56% gespart)
Gott existiert
André Frossard:Gott existiertIch bin ihm begegnetAm 8. Juli 1935 um 17.10 Uhr betritt der berühmte französische Journalist und perfekte Atheist André Frossard nichts ahnend die Kapelle der  Schwestern von der Sühnenden Anbetung in der Rue d‘ Ulm in Paris. Um 17.15 Uhr verlässt er sie als "katholischer, apostolischer, römischer Christ, emporgehoben, getragen, erfasst und fortgerissen von einer Woge unausschöpflicher Freude". Erst 35 Jahre später wagt Frossard, darüber zu berichten. Die Offenbarung, die er beschreibt, ist ebenso einzigartig wie universell, sie galt an diesem Ort und in diesem Augenblick ihm allein und ist doch dieselbe Gotteserfahrung, die jeder Mensch zu jeder Zeit machen kann, ja gewiss macht - selbst wenn sie unbemerkt bleibt oder anders gedeutet wird. ISBN /EAN: 9783863572587176 Seiten, Taschenbuch, mit einem Vorwort von Markus Günther

8,95 €*
Von Angesicht zu Angesicht
Paul Badde:Von Angesicht zu AngesichtDas Antlitz Gottes in Manoppello Der Schleier von Manoppello hat im Grab Christi "auf dem Haupt Jesu gelegen". Er hat den ersten Atemzug des Auferstandenen aufgenommen. Zu dieser Annahme gibt es keine vernünftige Alternative. Der Schöpferatem Gottes ruht in dem Gewebe. Nur dies vermag die Geheimnisse des Bildes zu erklären. Das macht dieses neue Buch zur wahren Ikone notwendig, zu dem der Heidelberger Theologe Klaus Berger schreibt: "Ich habe das Buch soeben ganz, sofort und ohne aufzustehen gelesen und finde, dass es wahr ist. Es hat mir das Herz bewegt."

5,00 €*
Orthodoxie (Paperback)
Gilbert Keith Chesterton: Orthodoxie (Paperback-Ausgabe)Eine Handreichung für die Ungläubigen Chesterton verteidigt die Tradition, das Wunder, die Phantasie und das Dogma, aber auf eine Art und Weise, die jedem Dogmatiker von Herzen zuwider sein muss; denn er beruft sich dabei einzig und allein auf die alltägliche Erfahrung, den common sense, die Vernunft und die Demokratie. Man kann sein Buch auch als die Autobiografie eines Abenteurers lesen, der mit zwölf ein Heide, mit sechzehn ein Agnostiker war und den einzig und allein sein wildes Denken zum Glauben führte.Chesterton wurde 1874 in London geboren und starb dort 1936. Er war Zigarrenraucher und Dialektiker, Vielschreiber und Gourmand. Er verfasste hundert Bücher.ISBN /EAN: 9783863570194304 Seiten, Paperback

9,95 €*
Nur 13 auf Lager!
Von Gott überrascht
Arturo Cattaneo (Hrsg.): Von Gott überrascht Die Kraft des Glaubens in Zeugnissen Gott überrascht uns immer wieder!, rief Papst Franziskus in der Osternacht 2013 aus. Dass sich diese Worte immer wieder ganz konkret bewahrheiten, bezeugt dieses Buch. Es gibt Kunde von der Sprengkraft des göttlichen Wirkens bei dem, der sich seiner Stimme und seiner Gnade öffnet. Hier kommen Zeugen zu Wort, wie sie die Welt von heute braucht. Jede einzelne dieser modernen Bekehrungsgeschichten beweist, der Glaube ist keine bloße Theorie und kein folkloristisches Brauchtum. Wer dem Lebensweg dieser Zeugen, vom Filmschauspieler über die Sekretärin bis zum Mönch, nachspürt, erfährt die Anziehungskraft Gottes und wird auf seinem eigenen Glaubensweg ermutigt. ISBN: 978-3-86357-092-7 fe-Medienverlasg GmbH

10,00 €*
Schritte des Glaubens
P. Leo Kuchar:Schritte des GlaubensWege zu GottPater Leo Kuchar SSS (1928-2014) startete anlässlich des "Jahres des Glaubens" (Oktober 2012 bis November 2013) die Aktion "Schritte des Glaubens" und schrieb im Laufe dieser besonderen Zeit 68 Glaubensbriefe. Dabei ist es ihm gelungen, den katholischen Glauben in einfacher und zeitgemäßer Sprache den Menschen nahezubringen, auch jenen, die den katholischen Glauben nicht oder nur wenig kennen. Darüber hinaus ist diese Glaubensbrief-Sammlung eine wertvolle Bereicherung für alle, die das Geheimnis der Eucharistie tiefer erfassen möchten.ISBN /EAN: 9783863573898256 Seiten, Paperback

14,80 €*
Das Todesurteil
Joseph Fadelle:Das TodesurteilAls ich Christ wurde im IrakJoseph Fadelle ist durch die Hölle gegangen. Geboren als Mohammed al-Moussaoui in einer großen schiitischen Familie im Irak, kommt er während seines Militärdienstes in Kontakt mit dem christlichen Glauben. Mohammed wird gepackt und lässt sich anstecken. Doch seine Familie ist entsetzt und verstößt ihn. Als Abtrünniger wird er verhaftet, erlebt Entbehrung und Folter. Schließlich gelingt ihm die Flucht nach Jordanien, wo er zum christlichen Glauben übertritt und sich taufen lässt. Doch auch dort spürt ihn seine Familie auf. Eine Fatwa wird gegen ihn ausgesprochen und seine Brüder schießen ihn auf offener Straße nieder!ISBN /EAN: 9783863571405224 Seiten, Paperback

6,95 €*
Nur 6 auf Lager!
Garabandal
Michael Hesemann:GarabandalWarnung und WunderZwischen 1961 und 1965 erschien die Gottesmutter vier Mädchen in San Sebastián de Garabandal, einem Bergdorf im Norden Spaniens, und warnte vor einer noch nie dagewesenen Krise des Glaubens und der Kirche zu Beginn des 3. Jahrtausends, die selbst vor Bischöfen und Kardinälen nicht haltmachen würde. Gleichzeitig offenbarte sie den Ausweg aus dieser Krise - und versprach eine Warnung und ein Wunder, die der Welt beweisen würden, dass Gott existiert. Die heiligen Päpste Paul VI. und Johannes Paul II., der heilige Mystiker Pater Pio und die heilige Mutter Teresa von Kalkutta waren von der Echtheit dieser Erscheinungen überzeugt. Doch erst in unserer Zeit scheinen sich ihre Prophezeiungen zu erfüllen. ISBN /EAN: 9783947931460Media Maria400 Seiten, gebunden

24,00 €*
-11.9 € gespart
Gott ist größer ...
Thomas D. Williams: Gott ist größer als ihr glaubt Der moderne Atheismus hat immer wieder die gleichen Argumente, mit denen er den Glauben in Frage stellt oder verächtlich macht. Der Theologe und TV-Journalist T. Williams hat sich diese Argumente vorgeknöpft und widerlegt sie sachlich fundiert.

5,00 €* 16,90 €* (70.41% gespart)
Der Corona-Priester
Ignacio Carbajosa:Der Corona-PriesterTagebuch eines KrankenhausseelsorgersDieses Buch, das Tag für Tag nach einem anstrengenden priesterlichen Einsatz bei schwerstkrankten Covid-19-Patienten im Krankenhaus geschrieben wurde, lenkt den Blick auf das Leid zahlloser Menschen. Ohne in Sentimentalität zu verfallen, spricht der Autor voll Schmerz, aber dennoch gelassen und hoffnungsvoll inmitten einer außergewöhnlichen und schrecklichen Situation über das Schicksal von dutzenden Patienten während des ersten Lockdowns in Spanien. Bewegende und erschütternde Texte über Menschen, die ohne Begleitung ihrer Liebsten die dramatischsten und oft letzten Stunden ihres Lebens durchleiden mussten."Ich durfte ein privilegierter Zeuge des Lebens und Sterbens so vieler Menschen sein, die sich mir in ihrer allerhöchsten Würde und in ihrer allzu erschreckenden Gebrechlichkeit zeigten (...) Ich habe Menschliches und Göttliches gesehen. Nicht nur gesehen, ich bin nicht bloß Zeuge gewesen. Was ich gesehen habe, hat in mir gerungen. Es hat mich verletzt. Und es hat in mir einen Dialog mit dem Geheimnis Gottes ausgelöst, der sich durchaus als Duell bezeichnen lässt, gewiss dem beziehungsreichen Kampf vergleichbar, den Ijob in der Bibel mit Jahwe ausfocht. Diese Tage haben mich verändert." so der Priester und Autor Ignacio Carbajosa selbst.ISBN /EAN: 9783863572976136 Seiten, Paperback

1,00 €*