Versandkostenfrei in DE ab 30,- €
Kauf auf Rechnung & weitere Zahlungsmöglichkeiten
Hotline: +49 (0)7563 608 998 0
Filter
-8.95 € gespart
Hildegard v.Bingen begegnen
Hildegard Gosebink:Hildegard von Bingen begegnenDinkelbrot und heilsame Edelsteine verbinden Naturköstler und Esoteriker mit Hildegard von Bingen. 1995 eroberte die CD "The music of Hildegard von Bingen" die US-Charts. Ist die Heilige des 12. Jahrhunderts tatsächlich die Schöpferin der "Hildegard-Medizin" und der "Hildegard-Musik"? Wer war Hildegard von Bingen? Sie war Benediktinerin, Äbtissin, Dichterin und Komponistin, Politikberaterin und Kirchenpolitikerin, Theologin und Mystikerin - eine der bedeutendsten Frauengestalten des Mittelalters.Hildegard Gosebrink unterscheidet genau zwischen dem Wunschbild und den Tatsachen im Leben der großen Äbtissin. Die 1969 in Heinsberg (Rheinland) geborene Theologin stellt das Gottes-, Welt- und Menschenbild, die musikalischen Werke und die medizinischen Vorstellungen der Heiligen dar. Die Autorin promovierte über Maria in der Theologie Hildegard von Bingens und ist in der Erwachsenenbildung tätig.ISBN /EAN: 9783929246766Sankt Ulrich Verlagaus der Reihe "Zeugen des Glaubens begegnen"176 Seiten, Paperback

3,95 €* 12,90 €* (69.38% gespart)
-9.9 € gespart
Gronau/ Hildegard v.Bingen
Hildegard von Bingen  Eduard Gronau, ein evangelischer Pfarrer, durch 'Zufall' mit Hildegard bekannt geworden, aber unwiderstehlich von ihr gepackt, legt uns ein großartiges, theologisch nicht nur einwandfreies, sondern auch tiefes, das Leben und Werk der hl. Hildegard sehr anschaulich schilderndes Buch vor. Es gelingt Gronau, das Weltbild und die Theologie Hildegards so allgemeinverständlich darzustellen, dass hier ein christlicher Kosmos in universaler Fülle erstrahlt, der auf dem Hintergrund des heutigen Nihilismus und des sterilen Auswahlchristentums den Leser wie eine Offenbarung überfällt. Manche Parallelen zur gegenwärtigen Situation der Kirche und Welt drängen sich geradezu auf, und man versteht die neuesten Bestrebungen, Hildegard zur Kirchenlehrerin zu erklären. Ein faszinierendes Buch, ein ideales Geschenk.

10,00 €* 19,90 €* (49.75% gespart)
Hertzka/ Gr.Hildegard-Apo.
Dr. Gottfiried Hertzka:Grosse Hildegard-ApothekeDie heilige Hildegard von Bingen war eine große Frau des Mittelalters, ein helles Gestirn am Himmel abendländischer Geistesgeschichte. Hildegard von Bingen hat aus ihrer souveränen prophetischen Schau als erste Heilige und überhaupt als erster Mensch Theologie, Medizin, Kunst und Musik in einem harmonisch-mystisch-kosmischen Weltbild zusammengefasst. Mit diesem Weg zum Heil des Menschen ist ihre Medizin untrennbar verknüpft. Die von Hildegard vorgelegte Heilkunde offenbart Zusammenhänge von Mensch und Natur. Auf Grund jahrzehntelanger ärztlicher Erfahrungen und Überlegungen haben die Autoren aus Hildegards medizinischem und naturkundlichem Gesamtwerk die wichtigsten Rezepte so ausgewählt, dass sie unserer Zeit und auch noch den kommenden Generationen leicht zugänglich sind. ISBN /EAN: 9783717111191530 Seiten, 32 Farbfotos, Paperback  

22,40 €*
Hertzka/ So heilt Gott
Dr. Gottfried Hertzka: So heilt GottDie Medizin der hl. Hildegard von Bingen Vor 800 Jahren geschah etwas Merkwürdiges: Gott ließ die Benediktiner-Äbtissin Hildegard von Bingen die Geheimnisse der Schöpfung und Erlösung schauen, aber auch die Wunder der Natur, die Funktionen des menschlichen Körpers, die Ursachen der Krankheiten und welche Heilmittel er, der Schöpfer, zur Behebung der Krankheiten in die Natur gelegt hat. Hildegard erhielt von Gott den Auftrag: 'Schreibe, was du siehst! Tu kund die Wunder, die du erfahren! Schreibe sie auf und sprich!'Die Medizin der hl. Hildegard ist so modern, dass wir erst jetzt, nach Millionen intensiver Forschungsstunden anfangen, zu ahnen oder ein wenig zu verstehen, was Hildegards himmlisches Medizinprogramm alles an tiefgründigster Kenntnis über Gesundheit und Krankheit enthält. ISBN/EAN: 978-3-7171-0527-5200 Seiten, gebunden, 15 Abbildungen

9,90 €*
Hildegard - Die gute Küche
Mit diesem Buch stellt die Autorin die wohlschmeckende, gesunde und froh machende Hildegard-Küche vor. Frau Yvette E. Salomon hat seit den 70er Jahren mit Dr. med. Gottfried Hertzka, dem Entdecker und Urheber einer praktikablen Medizin aus dem Werk Hildegards von Bingen, zusammengearbeitet. Die Autorin schreibt unter anderem: Als Grundlage dienen die Medizinbücher Hildegards von Bingen und die Erkenntnisse von Dr. med. Gottfried Hertzka, die er durch intensive Forschung und langes Studium erworben und in der Praxis erfolgreich angewendet hat. Die "internationalen" Rezepte stammen von Hildegard-Freunden, die ich während der Seminare und Vorträge in den verschiedenen Ländern Europas bekam. Mit den Rezepten der österreichischen Küche setze ich die Tradition meiner Familie fort; sie wurden jedoch "hildegardisiert". An den ganzen Jahreskreis ist gedacht mit seinen Höhen und Tiefen im Familienalltag, vom einfachen gesunden Essen über Heilmittel bis zum Festtagsschmaus mit Braten und Sahnetorte. Für Feste und Gäste kommt das Beste auf den Tisch!

29,90 €*
Wunder der Hildegard-Med.
Die hl. Hildegard von Bingen (1098-1179), die berühmteste deutsche Schriftstellerin des Mittelalters, galt bisher allgemein als erste Ärztin und Naturforscherin Deutschlands. In einem geradezu klassischen Plädoyer wird in diesem Buch mit diesen falschen Klischees aufgräumt und nachgewiesen, dass Hildegard weder selbst experimentiert noch wissenschaftliche Erkenntnisse anderer verarbeitet hat. Hildegard hat alle ihre Erkenntnisse von Gott erhalten, sie durfte sie schauen in einem "lebendigen Licht", einem Bildschirm sozusagen, wo sie die Geheimnisse der Natur und Übernatur ablesen konnte, um sie dann in lateinischer Sprache dem Mönch Volmar zu diktieren. Nicht das Außergewöhnliche ist daran das Aufregende, sondern die Tatsache, dass die Medizin Hildegards auch stimmt, wie Dr. Hertzka, der Verfasser dieses Werkes, bereits in seinem ersten Buch "So heilt Gott - Die Medizin der hl. Hildegard" nachgewiesen hat. in diesem Buch werden die Argumente erhärtet und der unwiderlegbare Nachweis erbracht, dass wir durch Hildegard tatsächlich eine Medizin göttlichen Ursprungs besitzen. Man lese nur einmal das Kapitel über die Krebskrankheit, diese Geißel der Menschheit. Es geht aber in diesem Buch nicht in erster Linie um eine Rezeptsammlung der 2000 Naturheilmittel Hildegards, sondern um konzentrierte Kostproben, Modelle, Hinweise. Das Buch ist ein Geschenk für die vielen Hildegard-Freunde.

15,80 €*
Hildegard:Mysterium Liebe
Anton Mayer versucht anhand von Aussagen der hl. Hildegard zu zeigen, dass zwischen der sexuellen Sphäre und der Qualität der Erbsünde eine Verknüpfung besteht, die besonders für werdende Eltern interessant ist.

9,80 €*