Versandkostenfrei in DE ab 30,- €
Kauf auf Rechnung & weitere Zahlungsmöglichkeiten
Hotline: +49 (0)7563 608 998 0

VATICAN-magazin 2/2023

VATICAN-magazin 2/2023
Erinnerungsausgabe "Papst Benedikt XVI"
/80 Seiten

5,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 5-7 Tage

Produktnummer: 03016
ISBN /EAN: 419751270600402
VATICAN-magazin
Ausgabe 2/2023

>> Den guten Kampf gekämpft - Papst Benedikt XVI. am Ziel <<

"Papst Benedikt hat die Schönheit und das Drama der Weltkirche weitergeschrieben und wir durften publizistische Zeitzeugen eines wirklich großen Papstes sein, den sein Nachfolger 'ein Geschenk für die Welt' nannte. Mit Papst Franziskus sind wir Gott daher dankbar, 'dass er ihn der Kirche und der Welt geschenkt hat; dankbar Benedikt gegenüber für all das Gute, das er vollbracht hat, und vor allem für sein Zeugnis des Glaubens und des Gebets'." so schreibt Bernhard Müller, Chefredakteur und Mitherausgeber des VATICAN-magazins im Editorial zu dieser Ausgabe (Heft 2/2023) im Februar 2023.

Titel-Thema
"Benedikt ging es um das, was Gott will"
Peter Seewald, Benedikt-Biograf und Bestseller-Autor, im Interview

Würdigung
Benedikt XVI. - Mitarbeiter der Wahrheit
Nachruf auf einen großen und demütigen Arbeiter im Weinberg des Herrn

Der Mann mit der Baskenmütze
Joseph Ratzinger lehrte Sigrid Grabner, eine Schriftstellerin aus der DDR, die Schönheit und Tiefe des Glaubens

Prophetischer Denker im Gegenwind
Papst Benedikt XVI. teilt das historische Schicksal vieler weitsichtiger Mahner. Sie gelten im eigenen Land nichts und werden diffamiert und bekämpft.

Historica Vaticana
Benedikt XVI. und "seine" Bayerischen Gebirgsschützen
Es ist schon eine Besonderheit, sagen zu können, Benedikt XVI. sei einer von Ihnen gewesen und es ein Leben lang geblieben, ist sich der Bund der Bayerischen Gebirgsschützen sicher.

Unter die Haut
Ulrich Filler - Wie dem Kölner Pfarrer als Student das kleine Büchlein "Die Tochter Zion" von Joseph Ratzinger unter die Haut ging.

Leseprobe
Markus Lanz - Der Fernsehjournalist erzählt in einem Buch mit Manfred Lütz von seinen Begegnungen mit Papst Benedikt XVI.

Porträt
Georg Gänswein - Der Kurienerzbischof aus dem Schwarzwald begleitete Papst Benedikt 20 Jahr lang als dessen Privatsekretär.

Der Essay
Die Diktatur des Relativismus - Vor dem Einzug ins Konklave, das er als Benedikt XVI. verließ, hielt Joseph Ratzinger als Dekan des Kardinalskollegiums eine weltweit beachtete Predigt.

Foto-Essay
Altötting und Benedikt XVI. - Der oberbayerische Wallfahrtsort Altötting gilt als "katholisches Herz Bayern". Papst Benedikt XVI. war mit ihm eng verbunden. Am 11 September 2006 besuchte er im Rahmen seiner Pastoralreise nach Bayern auch die kleine Stadt östlich von München.


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.